LandFrauenverband Südbaden

Der „LandFrauenverband Südbaden“ ist die zentrale politische Interessenvertretung für Frauen im ländlichen Raum.

Ziel des Verbandes ist es, die Situation von Frauen und Familien nachhaltig zu verbessern, indem er Frauen zu mehr öffentlichem und bürgerschaftlichem Engagement motiviert. Die Schwerpunktthemen der Landfrauen in Südbaden sind Frauen- und Familienpolitik, Gesundheits- und Bildungspolitik sowie Arbeits- und Sozialpolitik. Dies gelingt durch eine föderale Struktur, an deren Basis Ortsvereine stehen. Der Landfrauenverband Südbaden hat 280 Ortsvereine mit gut 20.000 Mitgliedern. Ein besonderer Schwerpunkt bildet das Engagement für lebenslanges Lernen. Vom Bildungswerk der Landfrauen werden jährlich über 15.000 Unterrichtsstunden mit 145.000 Teilnehmenden durchgeführt.

Website des LandFrauenverbands Südbaden