Landseniorenverband Südbaden

Der Landseniorenverband Südbaden ist die Vereinigung der Landsenioren im Verbandsbereich des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbandes e.V. Ziel des Seniorenverbandes ist es,den Seniorinen und Senioren im BLHV Gebiet Veranstaltungen und Informationen zu altersspezifischen Themen sowie Kontaktmöglichkeiten anzubieten.

Dies geliengt durch eine föderale Struktur an deren Basis die 7 BLHV Bezirksgeschäftsstellen stehen. Aktive Landseniorenbezirke gibt es in den Bezirken: Freiburg, Müllheim, Herbolzheim, Waldshut-Tiengen,Donaueschingen und Stockach. 

Der Landseniorenverband wurde im März 2000 gegründet und wird aus Spenden und Zuwendungen finanziert. Außerdem ist der Südbadische Landseniorenverband Mitglied beim Deutschen Landseniorenverband im Deutschen Bauernverband. Dieser vertritt die Interessen der Landsenioren auf Bundesebene.

 

Aktueller Vorstand:

Präsident: Hermann Ritter, Buggingen

1. Stellvertreter und Geschäftsführer: Armin Zumkeller, Orsingen-Nenzingen

2. Stellvertreter: Hermann Keller, Blumberg-Fützen

Vorstandsmitglieder:

  • Ursula Martin, Eigeltingen
  • Hermann Schwab, Küssaberg-Reckingen
  • Georg Renner, Mühlingen
  • Franz Spiegelhalter, Kirchzarten
  • Hugo Jäckle, VS-Schwenningen

Ehrenpräsident: Dr. Stefan Gutmann, Freiburg