„Bauer Unser“ unterm Sternenhimmel

19.07.2017

Nachdem die Agrardoku „Bauer Unser“ für ausverkaufte Kinosäle im ganzen Land sorgte, wird der Film nun auch in Altenheim unter freiem Himmel zu sehen sein.

 

Der BLHV-Ortsverein Neuried lädt am Samstag, 29. Juli zum Sommernachtskino auf der Holderstockfarm ein (Im Holderstock 1, 77743 Altenheim). Los geht es um 20 Uhr. Bei Regen kommen zwar alle Zuschauer in der Halle der Familie Mild unter. Das wünscht sich aber niemand, denn ein „hautnahes“ Kinoerlebnis unter freiem Himmel ist doch was anderes, und der BLHV-Ortsverein baut  Strohballen als „Kinosessel“ auf.  Wer möchte, kann es sich mit Decken auf dem Boden gemütlich machen. Die Decken müssen aber selbst mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt und auch im Anschluss stehen die „Neurieder Bure“ für Fragen und Gespräche bereit. Der Eintritt beträgt vier Euro an der Abendkasse.

 

Zum Film: Er beleuchtet anhand von unterschiedlichen Betrieben, wie sich die Landwirtschaft unter der zunehmenden Mechanisierung, dem Einfluss des Weltmarktes und des Lebensmitteleinzelhandels wandelt. Die österreichische Produktion zeigt, ohne zu werten, die Realität auf den Höfen und bietet eine ideale Gelegenheit, mit Verbrauchern ins  Gespräch zu kommen. So war schon der gemeinsame Kinobesuch des BLHV in Freiburg mit anschließender Diskussion ein voller Erfolg.

 

Ortsvereine, die ebenfalls Interesse haben, den Film gemeinsam mit ihrer Gemeinde zu sehen, können mit dem Referat für Öffentlichkeitsarbeit im BLHV Kontakt aufnehmen: Padraig [dot] ElsneratBLHV [dot] de oder Telefon  0761/27133231.

 

Schlagwörter zu diesem Artikel

Kommentare zu „„Bauer Unser“ unterm Sternenhimmel“

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Um Kommentare zu verfassen müssen Sie sich zunächst anmelden oder kostenlos ein Benutzerkonto registrieren.

Geben Sie Ihren BLHV-Benutzernamen ein.
Geben Sie hier das zugehörige Passwort an.