Lehrerfortbildung: Willkommen in der Wirklichkeit – so erzeugen wir MILCH in Baden-Württemberg

Datum: 03.05.2018
Uhrzeit: 9 bis 15.30 Uhr
Veranstalter: <p>Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg</p>
Veranstaltungsort:
Hinterbauernhof, Stegen-Eschbach; Molkerei Schwarzwaldmilch, Freiburg
Hinterbauernhof, Steurentalstraße 51, 79252 Stegen-Eschbach Molkerei Schwarzwaldmilch, Haslacher Straße 12, 7915 Freiburg

Zielgruppe der Fortbildung: Alle Lehrkräfte, die den außerschulischen Lernort Bauernhof als eine Umsetzungsmöglichkeit der Leitperspektiven „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) und „Verbraucherbildung“ (VB) nutzen möchten. 

Insbesondere Lehrkräfte der Fächer Sachunterricht, BNT, Biologie, Geographie und AES, da bei einem Hofbesuch auf einem „Lernort Bauernhof“-Betrieb prozessbezogene und inhaltsbezogene Kompetenzen dieser Fächer vermittelt werden können. Die Fortbildung bietet sowohl handlungsorientierte Umsetzungsbeispiele für Ihren Unterricht als auch direkte Einblicke in die Produktionsabläufe baden-württembergischer Milchbauern sowie Hintergrundwissen zum Thema Milchproduktion.
Anschließend lernen Sie bei einem Besuch der Molkerei Schwarzwaldmilch ein weiteres Glied der Wertschöpfungskette „Milch“ kennen.

Ort: Hinterbauernhof in Stegen-Eschenbach (Steurentalstraße 51, 79252 Stegen-Eschbach)/
Molkerei Schwarzwaldmilch in Freiburg (Haslacher Str. 12, 79115 Freiburg)

Termin: Do., 3.5.2018, 9–15.30 Uhr
Gebühr: 20 Euro pro Person und Tag zzgl. Verpflegung vor Ort

Anmeldung: Sophie Gmelin, Tel. 0176/66435448, E-Mail: lob-bwatoutlook [dot] de