7. AgriKulturfestival vom 20. bis 22. Juli 2018 in Freiburg

Datum: 20.07.2018
Veranstaltungsort:
Freiburg
Eschholzpark und Edith-Stein-Schule

Das AgriKulturfestival holt die vielfältigen Akteur*innen aus Freiburg und der Region für 3 Tage zusammen, um sich auszutauschen, zu vernetzen und gemeinsam zu feiern.

Unter den diesjährigen Schwerpunkten sind "Von der bäuerlichen Landwirtschaft zur regionalen Versorgungswirtschaft", "Schwarzwald als Käseregion?", "Zugang zu Land", "Regionale Textilfasern", "Frag Deinen Landwirt!", zum wiederholten Mal der beliebte "Pilzworkshop" und viele mehr.

Das inhaltliche Programm wird eingerahmt durch Konzerte, Theater, Mitmachaktionen (z.B. Schnippeldisko und Workshops), Kiinderprogramm, kulinarische Genüsse aus der Region und - wie immer am Samstag - Info- und Bauernmarkt. Alle Veranstaltungen des AgriKulturfestivals sind kostbar und nicht auf Gewinn ausgerichtet. Spenden sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen zu AgriKulturWochen und -Festival unter www.agrikulturfestival.de