Der Wald im Kreis Waldshut muss sein Gesicht verändern, damit er auch weiterhin seine Funktionen erfüllen kann und kein Klimaopfer bleibt

weiter

Der Wald im Kreis Waldshut muss sein Gesicht verändern, damit er auch weiterhin seine Funktionen erfüllen kann und kein Klimaopfer bleibt

| Berichte

Beim zweiten Runden Tisch zum Klimawandel im Kreis Waldshut waren sich die Experten einig, dass der Wald sich an die Gegebenheiten anpassen muss, was einen Kraftakt erfordert und so schnell wie möglich geschehen sollte.