Trockenheit verschärft das Engerling-Problem im Mittleren Schwarzwald

weiter

Trockenheit verschärft das Engerling-Problem im Mittleren Schwarzwald

| Nutzpflanzen
Tags: God

Um einen Überblick über den Schadensumfang zu erhalten, hat der BLHV-Bezirksgeschäftsführer Stefan Schrempp zusammen mit dem BLHV-Kreisvorsitzenden Ulrich Müller eine Umfrage gestartet. Alle Grünlandlandwirte sind aufgerufen, Engerlinge zu zählen und an die BZG sowie an das Landwirtschaftsamt zu melden.

Hierzu kann das nebenstehende Formular genutzt werden. Bitte geben Sierbei die Anzahl der gefundenen Engerlinge je qm an. Hierzu zählt man die Engerlinge in einem kleinen Quadrat 25 cm x 25 cm. Man multipliziert das Ergebnis mit 16und hat dann die Engerlingzahl je Quadratmeter. So wurde es auch in Österreich gemacht, hierzu gibt es einen spannenden Artikel in der österreichischen Bauernzeitung:https://bauernzeitung.at/wiese-kaputt-12-gve-engerlinge-pro-hektar/. Dort gab es bereits im trockenen Herbst 2018 eine Engerlinge-Plage.

 

God