Volksantrag: Dank und erneuter Aufruf

weiter

Volksantrag: Dank und erneuter Aufruf

| Verbandsarbeit
Tags: Volksantrag

Mit Abschluss der 51. Kalenderwoche konnten im BLHV-Gebiet über 20000 beglaubigte Unterschriften zum Volksantrag eingesammelt werden und täglich erreichen Freiburg mehrere hundert zusätzliche Unterschriften.

Somit hat sich die Unterschriftenzahl innerhalb einer Woche mehr als verdoppelt, meldet der südbadische Bauernverband. Der BLHV bedankt sich nochmals ausdrücklich bei allen aktiven Landwirtinnen und Landwirten, die in den vergangenen Wochen intensiv für den Volksantrag geworben haben.

Um mit den Volksantrag Einfluss auf die Weiterentwicklung der Biodiversitätsstrategie nehmen zu können, möchte der BLHV den Volksantrag noch im Januar 2020 einreichen. Dafür ruft der Verband nochmals alle Unterstützer auf, die letzten Reserven zu aktivieren, so dass der Volksantrag so schnell wie möglich eingereicht werden kann.

 

Elsner