Partner

Landwirtschaftlicher Arbeitgeberverband für Südbaden

Der Landwirtschaftliche Arbeitgeberverband (LAV) ist die Interessenvertretung der Inhaber von Betrieben der Land- und Forstwirtschaft sowie des Wein- und Obstbaus im Gebiet des BLHV, die Fremdarbeitskräfte beschäftigen. 

Der LAV nimmt die politischen sowie die sozial- und arbeitsrechtlichen Belange der Mitglieder wahr. Hierzu setzt sich der LAV für die Schaffung geregelter Arbeits- und Lohnverhältnisse in der Landwirtschaft ein, insbesondere durch Abschluss von Tarifverträgen. Den Mitgliedern bietet der LAV kostenlose Beratung in arbeitsrechtlichen Fragen an.

Vorsitzender: Franz-Josef Müller, Oberkirch-Zusenhofen 

Geschäftsführer: Michael Nödl, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Justitiar des BLHV, Wirtschaftsmediator in Freiburg

Haben Sie Fragen zur Arbeit des LAV oder möchten Sie sich beraten lassen?

Nehmen Sie Kontakt auf, wir sind gerne für Sie da!

Consent Management mit Real Cookie Banner