Pressespiegel

Volksbegehren zum Artenschutz löst Ängste bei Konstanzer Obstbauern aus

Die Initiatoren versuchen, die Betroffenen zu beruhigen. Das funktioniert aber nur bedingt – es gibt im Moment noch zu viele Unklarheiten im Gesetzesentwurf. Der Bodenseeraum und der Kaiserstuhl haben eine Sonderstellung: nur in diesen Räumen wird in Naturschutzgebieten Landwirtschaft betrieben.

Hier geht’s zum Artikel:

Volksbegehren zum Artenschutz löst Ängste bei Konstanzer Obstbauern aus

Consent Management mit Real Cookie Banner