Verbandsarbeit News

Drei neue Podcasts

Die Neurieder Bure, die Biomusterregion Freiburg und das Biosphärengebiet Schwarzwald sind Themen neuer Podcast-Folgen von Wirlandwirten.

In der dritten Folge des Wirlandwirten-Podcasts spricht Michaela Schöttner mit David Mild über die Arbeit der „Neurieder Bure“, dem BLHV-Ortsverein Neuried:  So sieht tolle Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit und Zusammenhalt aus!

In der vierten Folge unterhält sich Padraig Elsner mit Andrea Gierden über ihre Arbeit als Regionalmanagerin der Biomusterregion Freiburg. Zu ihren Aufgaben zählt, neue Märkte für regionale Biolebensmittel zu erschließen, beispielsweise in Großküchen. Nur wenn der Markt wächst, kann das Ziel der Landesregierung von 30 bis 40 Prozent Bio erreicht werden.

Die Podcast-Reihe von Wirlandwirten läuft weiter.

In der fünften Folge spricht Jennifer Shuler mit Florian Brossette über die Zukunft der Land(wirt)schaft im Schwarzwald. Der Projektleiter von „Allmende 2.0“ im Biosphärengebiet berichtet von der Studie über die Wichtigkeit der kleinen Betriebe und der Weidetierhaltung im Schwarzwald. Es werden zukünftige Herausforderungen und Lösungsansätze, wie Gemeinschaftsweiden auch in Zukunft offengehalten werden können, diskutiert. Den Wirlandwirten-Podcast gibt es  auf www.wirlandwirten.de/podcast oder auf Spotify oder Youtube zu hören.

Jennifer Shuler

Consent Management Platform von Real Cookie Banner