News Verbandsarbeit

Gehen Sie auf jeden Fall wählen!

Liebe Bäuerinnen und Bauern,

am 26. September finden die Wahlen zum neuen Bundestag statt. Im Fernsehen und Rundfunk, auch über Zeitungen und die Wahlplakate sind wir täglich konfrontiert mit den zur Wahl stehenden Personen und den Themen der Wahlprogramme der Parteien. Es soll eine Richtungsentscheidung anstehen! Im Vordergrund steht die Herausforderung des Klimawandels, daneben die künftige Besteuerung und vieles mehr.

Auch für uns Landwirte sind Wahlen und die Zusammensetzung einer künftigen Regierung von entscheidender Bedeutung. Vom Klimawandel sind wir mit als erste betroffen, natürlich auch von notwendigen Gegenmaßnahmen  – und wir können Teil der Lösung sein. Dasselbe gilt für das Thema Energiewende, bei dem viele landwirtschaftliche Betriebe schon einen guten Beitrag leisten. Im Raum stehen die Forderung nach einem Umbau der Tierhaltung, die Reduktion von Pflanzenschutz, der Ausbau des Ökolandbaus und viele weitere Themen, die uns, unsere Familien und Betriebe, auch hart treffen können. Das Erfolgsrezept der vergangenen Jahre war Freiwilligkeit mit Anreizen statt Ordnungsrecht. Meine Aufgabe ist es nicht, eine Wahlempfehlung auszusprechen. Ich empfehle jedoch, Personen und Wahlprogramme anzuschauen, sich damit auseinanderzusetzen und dann die Entscheidung zu fällen. Gehen Sie auf jeden Fall wählen!

Werner Räpple, Präsident des BLHV

Consent Management mit Real Cookie Banner