News Verbandsarbeit Video

Video über Ausbildung in der Landwirtschaft geht viral

Dieses Video zeigt wie spannend die Ausbildung in der Landwirtschaft ist.

Die Klicks auf das vom BLHV und vom Bund Badischer Landjugend produzierte Video „Dein erster Tag“ übertreffen alle Erwartungen. Der Film wurde über die Virtual-Reality-Brillen knapp 1100 Mal angeschaut, auf der Homepage sogar unglaubliche 42603 Mal. Außerdem wurden 388 Ausbildungsinteressierte auf die hinterlegte Karriereseite weitergeleitet.

„Im vierten Quartal des letzten Jahres waren die Zahlen noch verhaltener, allerdings kann dies auf die Pandemie zurückgeführt werden, da weniger Schulen die Brillenboxen ausgeliehen haben“, berichtet  Bildungsreferentin Michaela Schöttner, die sich von Beginn an für das Projekt stark gemacht hatte.

Man kommt in jedem Gespräch darauf

In jedem Fachgespräch, in dem es um landwirtschaftliche Aus- und Weiterbildung geht, wird spätestens am Ende resümiert, dass mehr Werbung für die Grünen Berufe gemacht werden müsse, so ist ihre Erfahrung. Dieser Aufgabe haben sich BLHV  und Landjugend 2020 angenommen. Vom ersten Kontakt über die Beantragung von Projektgeldern beim Ministerium für Ländlichen Raum, die schlussendliche Genehmigung, die Auswahl des Betriebes und der Schauspielerinnen und Schauspieler bis zum Schnitt und der Veröffentlichung sind eineinhalb Jahre vergangen. Seit Herbst 2021 ist das Video über die VR-Brillen zu sehen und auf der Homepage abzurufen.

Das Projekt „Dein erster Tag“ gestaltet Berufsorientierung modern, digital, erlebbar und an die Zielgruppe angepasst. Seit letztem Jahr werden Schülerinnen und Schüler für den Ausbildungsberuf Landwirt durch Virtual Reality begeistert.

Arbeitsalltag

Bei einer virtuellen Betriebserkundung des Milchviehbetriebes von Familie Feucht in Orsingen-Nenzingen kann ein authentischer Eindruck vom Arbeitsalltag in der Landwirtschaft gewonnen werden. Auf der Homepage finden sich noch viele weitere Informationen. Das Projekt wurde durch das Stuttgarter Ministerium für  Ländlichen Raum unterstützt.

 84 Häuser der Agentur für Arbeit und knapp 5000 Schulen arbeiten täglich bundesweit mit „Dein erster Tag“. Für das erste Quartal wurden  74760 Schülerinnen und Schüler mit den VR-Brillen erreicht, über zehn Millionen Menschen tummelten sich auf der Homepage.

Michaela Schöttner

www.deinerstertag.de

Consent Management Platform von Real Cookie Banner