News

Wolf-Talk: Wer hat Fragen?

Wolf

Im April findet ein Webtalk zum Thema Wolf statt, der etwas anders als die anderen ablaufen wird.

Das Thema Wolf beschäftigt und wirft viele Fragen auf. Daher hat der BLHV auf Anregung der AG Wolf beschlossen, dass der nächste Webtalk sich rund um den Wolf dreht. Dem BLHV ist  wichtig, dass  das Thema interaktiv angegangen wird, Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beantwortet werden. Um die Thematik kurz, knackig und trotzdem mit geballtem Expertenwissen zu behandeln, hat das Webtalk-Format Veränderungen erfahren: Statt einer Live-Veranstaltung werden die Fragen vorab gesammelt. Dann werden Fachleute eingeladen,  die die Fragen am besten beantworten können. So können möglichst viele Fragen in  kurzer Zeit fundiert beantwortet werden. Der BLHV ermuntert dazu, sich Fragen zu überlegen. Der Verband wird selbstverständlich als Fachinstanz mit vertreten sein und rechtliche Fragen beantworten. Ebenso sind  das Umweltministerium für Fragen rund um das Thema Förderung und die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) für Fragen zum Thema Herdenschutz und Monitoring beteiligt. Je nachdem, welche  Fragen von den Mitgliedern kommen,  können weitere Experten hinzukommen. Die Aufzeichnung wird es als Podcast und als YouTube-Video auf der BLHV-Webseite in der zweiten Aprilhälfte zu hören geben.

Fragen bis spätestens 2. April schicken an:  Jennifer Shuler, E-Mail: jennifer.shuler@blhv.de, Fax: 0761/2 71 33-201.

Jennifer Shuler

Consent Management mit Real Cookie Banner